Geführt wird das Unternehmen von Josef Kaiser. Er kümmert sich persönlich um die Wünsche seiner Kunden!

 

Seit 1948 finden Sie die Kiesgrube und das zugehörige Büro in Langengeisling, einem Ortsteil von Erding, unweit der Landeshauptstadt München.

 

Kaiser Kies & Sand beschäftigt vier fest angestellte Mitarbeiter (von links nach rechts: Heinrich Bauer, Josef Kaiser, Hubert Scherbacher, Helmut Gruber)

 

Durch die Zusammenarbeit mit vertrauensvollen Subunternehmern sind wir sehr flexibel, was die Auftragsgröße betrifft.

 

Gemäß der aktuell gültigen Vorschriften muss vom Kies freigelegtes Grundwasser verfüllt werden.

 

Diesen Auftrag erfüllt Kaiser Kies & Sand fachgerecht durch das Verfüllen mit unbelastetem Erdaushub (Z0).

Im Sinne des Naturschutzes finden Sie auf dem Gelände der Kiesgrube einige renaturierte Altgewässer.

In diesen, von lokalen Fischern bewirtschafteten Gewässern tummelt sich ein großer Artenreichtum von Insekten, Fischen, Amphibien und Wasservögeln.

 

Das Land um die Teiche, welches der Kiesgewinnung diente,  wurde fachgerecht mit heimischen Hölzern und Sträuchern rekultiviert.

Des Weiteren erstreckt sich eine renaturierte Wiese zwischen der Zufahrt zur Kiesgrube und dem dortigen Bürogebäude.

Diese wird von einem lokalen Landwirt zur Heugewinnung genutzt.

 

Die genannten Maßnahmen dienen dem Naturschutz und stellen einen Ausgleich zur vorhergegangenen Kiesausbeutung dar. Fortan werden die Flächen nur mehr sukzessive genutzt.

fluidfont1
fluidfont2

KAISER KIES & SAND

"Bei uns ist der Kunde Kaiser!"

Als alteingesessenes Unternehmen liegt es Kaiser Kies & Sand am Herzen seine Heimat zu fördern und zu unterstützen. Daher fördern wir zum Beispiel den FCL Langengeisling als Premiumpartner!

 

... Qualität und Zuverlässigkeit sind unsere Grundpfeiler!

X